Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Akzeptieren
 
 

Zusatzbeitrag bei Entlassungen

Das Gesetz Nr. 92/2012 (Arbeitsmarktreform) sieht vor, dass bei Entlassungen ab 01.01.2013 ein Zusatzbeitrag zu Lasten des Arbeitgebers bezahlt werden muss. Der Beitrag beträgt 41% des Höchstbetrages (1.152,90 Euro für 2013) der neuen Arbeitslosenlosenunterstützung ASPI und muss pro 12 Monate Dienstalter in den letzten drei Jahren bezahlt werden. Für 2013 muss also höchstens ein Betrag von 1.418,07 Euro bezahlt werden.
 
 
 
06.02.2013
Hannes Mair