Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Akzeptieren
 
 

Zinsen auf Ratenzahlung von Beitragsschulden erhöht

Nachdem die Europäische Zentralbank den Leitzins von 1% auf 1,25% erhöht hat, wird nun die Begleichung von Beitragsschulden teurer. Bei Ratenzahlungen, welche ab 13.04.2011 gewährt werden, wird ein Zinssatz von 7,25% angewandt. (INPS Rundschreiben Nr. 68/2011)
 
 
 
26.04.2011
Hannes Mair