Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Akzeptieren
 
 

Zertifizierte E-Mail Adresse für die Übermittlung der Krankenscheine an den Arbeitgeber

Mit dem Rundschreiben Nr. 119 vom 07.09.2010 hat das NISF/INPS Anleitungen geliefert über die Übermittlung der telematischen Krankenscheine an den Arbeitgeber. Firmen, welche die telematischen Krankenscheine per E-Mail zugesandt bekommen wollen, müssen eine entsprechende Anfrage an das NISF/INPS stellen. Die Anfrage muss anhand einer zertifizierten E-Mail Adresse (PEC) an die ebenfalls zertifizierte E-Mail Adresse der territorial zuständigen NISF/INPS-Stelle geschickt werden (zu finden im Internet www.inps.it - Le Sedi INPS - ricerca per elenchi: posta certificata). Dabei muss jene zertifizierte E-Mail Adresse verwendet werden, an die dann später die Krankenscheine weitergeleitet werden sollen.
 
 
 
09.09.2010
Hannes Mair