Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Akzeptieren
 
 

Wiederaufnahme der aufgrund des Notstandes Covid-19 aufgeschobenen Beitrags- und Steuerzahlungen

Jene Kunden, welche die F24-Zahlungen autonom vornehmen, erinnern wir daran, dass
für die suspendierten Beiträge INPS Arbeitnehmer und koordinierte und kontinuierliche Mitarbeiter ein spezifischer Suspendierungskodex im Modell Uniemens angegeben werden musste
die Wiederaufnahme der Zahlung der suspendierten Beiträge INPS Arbeitnehmer (Zahlungsgrund DM10) mit dem Zahlungsgrund DSOS (und nicht DM10) im F24 zu erfolgen hat; zudem muss auf dem F24 nach der Matrikelnummer INPS der oben erwähnte Suspendierungskodex des Modell Uniemens hinzugefügt werden
für die Ratenzahlung der suspendierten INPS-Beiträge muss ein Antrag auf Ratenzahlung über den telematischen Dienst der INPS eingereicht werden
für die Suspendierung der INAIL-Prämien musste beim INAIL ein Antrag auf Suspendierung gemacht werden
für die Zahlung der suspendierten INAIL-Prämien ist im Modell F24 eine Bezugsnummer anzugeben, die je nach Grund der Suspendierung verschieden ist (INAIL-Rundschreiben 23/2020).
 
 
 
27.08.2020
Elas Admin