Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Akzeptieren
 
 

Wertgutscheine/Voucher

Das INAIL hat kürzlich einige Fragestellungen bezüglich geringfügiger Nebentätigkeit lt. Ges.vertr. Dekret Nr. 276/2003 beantwortet. Unter anderem wurde klargestellt, dass der Wert eines Gutscheins (Voucher) sich nicht auf einen Arbeitsstunde bezieht und dass die Meldung des Arbeitsbeginns nur einmal gemacht werden muss, auch wenn die Tätigkeit in mehreren Zeitabschnitten ausgeführt wird.
(INAIL nota n. 6464/10)
 
 
 
15.11.2010
Hannes Mair