Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Akzeptieren
 
 

Weitergabe von Betriebsgeheimnissen als Kündigungsgrund

Das Kassationsgericht hat mit seinem Urteil Nr. 18169 vom 10.08.2009 festgelegt, dass es berechtigt ist, einen Arbeitnehmer zu entlassen, wenn er Betriebsgeheimnisse an die Konkurrenz weitergibt. Das gilt auch dann, wenn dieses Vergehen nicht ausdrücklich in der Betriebsordnung erwähnt wird, denn die Treuepflicht gehört zu den gesetzlichen Pflichten des Arbeitnehmers.
 
 
 
21.09.2009
Hannes Mair