Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Akzeptieren
 
 

Transportwesen - Betrieb bezahlt Verstöße des Fahrers

Das Arbeitsministerium hat kürzlich klar gestellt, dass Transportbetriebe dafür sorgen müssen, dass ihre Fahrer die gesetzlichen Bestimmungen (EU-Regelung Nr. 3820/1985) bezüglich nächtlicher Fahrtzeit einhalten. Die Überschreitung der Höchstdauer der nächtlichen Fahrtzeit wird mit einer Verwaltungsstrafe von 78,00 bi 311,00 Euro pro Verstoß geahndet. Diese Strafe muss vom Betrieb bezahlt werden.
(Ministero del Lavoro, nota protocollo n. 13587 del 02.08.2010)
 
 
 
03.08.2010
Hannes Mair