Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Akzeptieren
 
 

Teilzeit für Arbeitnehmer kurz vor der Pensionierung

Am 13.04.2016 sind die Durchführungsbestimmungen für die Umwandlung des Arbeitsverhältnisses von Voll- auf Teilzeit für Mitarbeiter, welche einige Jahre vor der Pensionierung stehen, unterschrieben worden. Die Möglichkeit der Teilzeit besteht für alle Arbeitnehmer mit mindestens 20 Beitragsjahren, die innerhalb 31.12.2018 die Voraussetzungen für die Altersrente erreichen. Mit Einverständnis des Arbeitgebers und entsprechendem Ansuchen beim NIFS/ INPS kann  das Vollzeitarbeitsverhältnis um 40% bis 60% gekürzt werden. Die Differenz der Sozialbeiträge zwischen Vollzeit- und Teilzeitverhältnis, die dadurch entsteht, wird dem Mitarbeiter von Seiten des Arbeitgebers monatlich ausgezahlt.
 
 
 
14.04.2016
Elas Admin