Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Akzeptieren
 
 

Reform Pensionskasse INPGI für Journalisten

Die Pensionskasse für Journalisten (INPGI) hat eine neue Reform beschlossen, welche unter anderem folgende Neuerungen vorsieht: Erhöhung des Beitrages zu Lasten des Arbeitgebers um 1,53%, Erhöhung der Beiträge zu Lasten des Mitarbeiters um 0,5% und Erhöhung des Pensionsalters auf 66 Jahre. Jetzt müssen nur noch die zuständigen Ministerien der Reform zustimmen.
 
 
 
04.08.2015
Hannes Mair