Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Akzeptieren
 
 

Mitteilung bei unentgeltlicher Überlassung des Firmenautos

Seit dem 3. November 2014 muss dem zuständigen Motorisierungsamt der effektive Nutzer von Fahrzeugen mitgeteilt werden, welcher das Fahrzeug für eine Dauer von mehr als 30 Tagen zugewiesen bekommt. In Bezug auf die Überlassung von Firmenfahrzeugen wurde mitgeteilt, dass die Meldung nur zu machen ist, wenn das Auto dem Arbeitnehmer (bzw. freien Mitarbeiter oder Verwalter) unentgeltlich und ausschließlich zur privaten Nutzung überlassen wird.
 
 
 
10.11.2014
Hannes Mair