Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Akzeptieren
 
 

Lohnausgleichsfonds

Ab 2016 ist für alle Firmen, welche nicht Cig/Cigs-Beitragspflichtig sind und im Durchschnitt mehr als 5 Mitarbeiter (inkl. Lehrlinge) beschäftigen, ein Lohnausgleichsfonds „neo fondo di integrazione salariale“ vorgesehen.
Das Recht auf Auszahlung steht aus denselben Gründen zu, wie bei der normalen Lohnausgleichskasse, ebenso wird die Höhe des Betrages dieselbe sein. Die Auszahlung kann für max. 12 Monate in einem 2-Jahreszeitraum beansprucht werden.
 
 
 
15.09.2015
Hannes Mair