Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Akzeptieren
 
 

Koordinierung der Sozialversicherung auf eurpäischer Ebene

Am 01.05.2010 ist das EU-Abkommen Nr. 883/2003 in Kraft getreten, welches die Sozialversicherung auf europäischer Ebene koordiniert. Das Abkommen bekräftigt das Prinzip der einmaligen Sozialversicherung, d.h. EU-Bürger sind nur in einem Staat beitragspflichtig. So unterliegen insbesondere Selbständige und lohnabhängige Arbeitnehmer der Sozialgesetzgebung des Staates, wo die Arbeitstätigkeit ausgeführt wird.
 
 
 
07.07.2010
Hannes Mair