Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Akzeptieren
 
 

Keine Verlängerung der Krankheit über das Telefon

Das Kassationsgericht hat mit Gerichtsurteil Nr. 18687, 15. Mai 2012 entschieden, dass die Verlängerung des Krankenstandes ohne entsprechende Visite strafrechtlich verfolgt werden kann. Mit strafrechtlichen Konsequenzen muss nicht nur der Arzt sondern auch der Patient rechnen.
 
 
 
22.05.2012
Hannes Mair