Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Akzeptieren
 
 

IRAP-Grundlage und Personalkosten

Zur Erinnerung: lt. Art. 11 des Ges.vertr. Dekrets Nr. 446/1997 sind folgende Kosten nicht von der IRAP-Grundlage absetzbar:
- Entgelte für Handelstätigkeiten und selbständige Tätigkeiten, welche nicht regelmäßig ausgeübt werden,
- Kosten für freie kontinuierliche Mitarbeit, sowie für Projektmitarbeiter
- Entgelte für Tätigkeiten, welche der lohnabhängigen Tätigkeit gleichgestellt sind
- Gewinne für Stille Gesellschafter, die auch im Betrieb mitarbeiten
 
 
 
07.06.2011
Hannes Mair