Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Akzeptieren
 
 

INAIL - Arbeitsunfälle und "Maxisanzione"

Mit dem Rundschreiben Nr. 36/2011 hat sich das INAIL zur Anwendung der "Maxisanzione" bei Arbeitsunfällen geäußert. Wenn das Arbeitsverhältnis nicht mindestens 24 Stunden vor dem Arbeitsunfall gemeldet wurde, so wird die "Maxisanzione" wegen Schwarzarbeit angewandt. Eine Ausnahme gilt nur dann, wenn der Arbeitgeber beweisen kann, dass er das Arbeitsverhältnis nicht verbergen wollte.
 
 
 
21.06.2011
Hannes Mair