Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Akzeptieren
 
 

Getrennte Pensionskasse - Entschädigung bei Krankheit und für Elternurlaub

Mit Gesetzesdekret Nr. 201/2011 ("decreto Monti") wurde der Anspruch auf Tagegeld bei Krankheit und auf Entschädigung bei Elternurlaub auch auf Freiberufler ausgeweitet, welche in die getrennte Pensionskasse eingeschrieben sind. Voraussetzung dafür ist, dass sie keine Rente beziehen und in keine andere Pensionskasse eingeschrieben sind.
(Messaggio INPS 07/03/2012, n. 4143
 
 
 
14.03.2012
Hannes Mair