Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Akzeptieren
 
 

Einschreibung ENASARCO für Vertreter mit Tätigkeit im Ausland

Das Arbeitsministerium hat mitgeteilt, dass Freie Vertreter, welche üblicherweise in Italien tätig sind und eine gelegentliche Tätigkeit im Ausland für maximal 24 Monate ausführen, die ENASARCO-Beiträge einzahlen müssen . Vertreter, die außerhalb der EU tätig sind, müssen hingegen nur dann in Italien Beiträge zahlen, wenn dies vom entsprechenden internationalen Abkommen vorgesehen ist.
 
 
 
02.12.2013
Hannes Mair