Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Akzeptieren
 
 

Dekret zur Arbeitsmarktreform - Änderungen Senat

Im Rahmen der Gesetzesumwandlung des Dekrets zur Arbeitsmarktreform (Gesetzesdekret 34/2014) wurden im Senat folgende Änderungen genehmigt:

Vertrag auf bestimmte Zeit:

die Anzahl der möglichen Verlängerungen wurde von 8 auf 5 reduziert

bei Überschreitung der vorgesehene Höchstgrenze an Verträgen auf Zeit (20% der Mitarbeiteranzahl) droht dem Betrieb nicht mehr die Umwandlung auf unbestimmte Zeit, sondern eine Geldstrafe

Lehrlingswesen:

schriftliche Form des Ausbildungsplanes ist verpflichtend

saisonale Lehrverträge sind wieder möglich, sofern die betreffende Region/Provinz ein duales Ausbildungsmodell vorsieht
 
 
 
12.05.2014
Hannes Mair