Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Akzeptieren
 
 

Dekret "Milleproroghe" - Steuerfreibeträge für Nicht-ansässige Familienmitglieder

Mit dem Dekret Milleproroghe wurde auch für 2014 die Bestimmung verlängert, wonach nicht ansässige EU- bzw. Nicht-EU-Bürger für ihre im Ausland lebenden Familienmitglieder Steuerfreibeträge beanspruchen können. Sie müssen nachweisen, dass die zu Lasten lebenden Familienmitglieder ein Einkommen unter 2.840,51 Euro haben und dass im Herkunftsland keine Steuerbegünstigungen für diese Personen beansprucht werden.
 
 
 
05.03.2014
Hannes Mair