Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Akzeptieren
 
 

Beitragsbegünstigungen - Förderung bei Einstellung von Arbeitslosen

Das NISF/INPS hat die Anleitungen für das Ansuchen um die Begünstigung bei Einstellung von Arbeitslosen veröffentlicht. Wenn ein Arbeitgeber eine Person auf unbestimmte Zeit einstellt, welche Arbeitslosengeld (ASPI) bezieht, kann er um einen monatlichen Beitrag von 50% des Arbeitslosengeldes ansuchen. Um die Begünstigung in Anspruch nehmen zu können, muss ein entsprechendes Ansuchen an das NISF/INPS gestellt werden.
(Circolare INPS 18/12/2013, n. 175)
 
 
 
23.12.2013
Hannes Mair