Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Akzeptieren
 
 

Bausektor - Teilzeit

Das Arbeitsministerium hat klargestellt, dass ein Arbeiter der mit 20 Wochenstunden eingestellt wird, auf jeden Fall für die Erreichung der maximal zulässigen Anzahl an Teilzeitarbeitern im Bauwesen gezählt wird. Im konkreten Fall ging es um einen Arbeiter, der gleichzeitig auch bei einem anderen Betrieb Teilzeit gemeldet ist und somit in Summe die 40 Stunden pro Woche erreicht. (Ministero del Lavoro, interpello n. 42/2011)
 
 
 
21.11.2011
Hannes Mair