Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Akzeptieren
 
 

Antrag Familienzulage

Ab 1. Juli 2012 wird, wie jedes Jahr, der Betrag für das Familiengeld aufgrund der neuen Einkommensgrenzen und im Verhältnis zum Familieneinkommen betreffend das Jahr 2011 neu berechnet. Daher müssen die Arbeitnehmer neue Anträge um Familiengeld bei ihrem Arbeitgeber abgeben. Heuer gibt es allerdings eine Neuerung hinsichtlich der notwendigen Dokumentation. Aufgrund einer Gesetzesänderung muss ab 01.01.2012 der Familienbogen durch eine Ersatzerklärung inklusive Kopie der Identitätskarte ersetzt werden. Nähere Informationen zu diesen Ersatzerklärungen und eine eventuelle Hilfestellung erhalten Arbeitnehmer bei ihrer jeweiligen Wohnsitzgemeinde.

 
 
 
18.06.2012
Hannes Mair